offizelles Logo von Ubuntu

CK=Monogramm von Christoph Kaderas

 |  Startseite  |  Forschung  |  Publikationen  |  Abstracts  |  Lebenslauf  |  Home  |  Publications  |  Curriculum Vitae  | 
 |
  Schriftzeichen Kopiervorlage | 
 

Publikationen von Christoph Kaderas 

  1. MONOGRAPHIEN
  2. FACHARTIKEL
  3. BUCHBESPRECHUNGEN
  4. ABKÜRZUNGEN


MONOGRAPHIEN 

Pfeil folgender Abschnitt
Die Leishu der imperialen Bibliothek des Kaisers Qianlong (reg. 1736–1796): Untersuchungen zur chinesischen Enzyklopädie.
Wiesbaden: Harrassowitz, 1998. 
(Asien- und Afrikastudien der Humboldt-Universität zu Berlin; Bd. 4).
(Rezension, in: OE, 41.1/2 (1998/99): S. 253–256; AS, 54.2 (2000-2008): S. 453–459; JAOS, 120.1 (2000-2008): S. 141–143); RBS, (2000-2008): S. 50; IAOL, 44 (2000-2008): http://www.library.wisc.edu/guides/EastAsia/iaol/Vol.44/kaderas_review.html)
Einhundertzwanzig Jahre chinesische Studierende an deutschen Hochschulen
/hrsg. für den DAAD von Christoph Kaderas und Meng Hong.
Bonn: Deutscher Akademischer Austauschdienst, 2000-2008.
(DAAD-Forum; Bd. 22).

 


 

FACHARTIKEL 

Pfeil vorangehender
Abschnitt
Pfeil folgender Abschnitt

„Tan Sitong (1865–1898): Eine biographische Skizze mit bibliographischen Hinweisen“
,
in: OE, 36.2 (1993): S. 145–168.
„East and West: China in the Transmission of Knowledge East to West“,
in: Helaine Selin (Hrsg.): Encyclopaedia of the History of Science, Technology, and Medicine in Non-Western Cultures
Dordrecht u.a.: Kluwer, 1997, S. 256–262. (Für ein Update, das eine neue, interaktive Netzversion des gesamten Bandes darstellt, siehe ab Februar 2004 http://carbon.hampshire.edu/~hms/
„Why Sparrows and Dragons Belong to the Same Species—On the Taxonomic Method in Old Chinese Encyclopaedias“,
in: Proceedings of the Fifth Conference of the International Society for the Study of European Ideas (ISSEI), 1996. Memory, History and Critique: European Identity at the Millenium. (CD-ROM) 
Cambridge, MA: MIT Pr. Journals, 1998. 
„Ch’ien-lungs Kompilationsedikt des Ssu-k’u ch’üan-shu“,
in: ZDMG, 148.2 (1998): S. 343–360.
„The Founding of China’s First Polytechnic Institution“
(Proceedings of the 8th International Conference on the History of Science in China, August 23–28, 1998; Beitrag zum Workshop „China and the West“ /Symposium III (Education)), in: AS, 4 (1999): S. 893–903.
„Fachwissen und Allgemeinbildung im China der Tang-Zeit: Die „Entscheidungen“ (pan) des Bo Juyi (772–846)“,
in: www.kaderas.de/forschung.html (2000-2008).
„Das Yuan dao des Han Yu (768–824): Analyse und vollständige Übersetzung“,
in: ZDMG, 150.1 (2000-2008): S. 243–267.
„Mehr als Bücherwissen: Allgemeinwissen in „Entscheidungen“ (pan) der Tang-Zeit“,
in: www.kaderas.de/forschung.html (2001). 
„Trying to Benefit the People: Utilitarian Aspects of Mo Zi’s Thought“
in: www.kaderas.de/abstracts.html (2001). 
(gedruckte Fassung in: Lishi de zuji/hrsg. von Cai Jianguo. Hong Kong: Xin dalu chubanshe, 2002.)
„Enzyklopädik“,
in: Das grosse China-Handbuch/hrsg. von Brunhild Staiger; Stefan Friedrich; Hans-Wilm Schütte; unter Mitarbeit von Reinhard Emmerich. 
Hamburg: Institut für Asienkunde, 2003, S.  186–187.  
„Lexikographie“,
in: Das grosse China-Handbuch/hrsg. von Brunhild Staiger; Stefan Friedrich; Hans-Wilm Schütte; unter Mitarbeit von Reinhard Emmerich. 
Hamburg: Institut für Asienkunde, 2003, S. 431–432. 
„Reglementieren und Verbieten: Die Kontrolle des Druckgewerbes zur Song-Zeit“,
in: Bernhard Führer (Hrsg.): Zensur: Text und Autorität in China in Geschichte und Gegenwart. Wiesbaden: Harrassowitz, 2003, S. 39–45.
(Veröffentlichungen des Ostasien-Instituts der Ruhr-Universitaet Bochum; 48).

BUCHBESPRECHUNGEN 

Pfeil vorangehender
Abschnitt
Pfeil folgender Abschnitt

Benjamin A. Elman: Classicism, Politics, and Kinship: the Ch’ang-chou School of New Text Confucianism in Late Imperial China
.
Berkeley: University of California Pr., 1990, 
in: OE, 35.1/2 (1992): S. 229–235. 
Richard J. Smith, D.W.Y. Kwok (Hrsg.): Cosmology, Ontology, and Human Efficacy: Essays in Chinese Thought.
Hawaii: Univ. of Hawaii Pr., 1993, 
in: OE, 36.1 (1993): S. 118–123. 
Heiner Roetz: Konfuzius.
München: Beck, 1995 
(Beck’sche Reihe, 529: Denker), 
in: OE, 38.1/2 (1995): S. 259–261. 
Peter Pörtner; Jens Heise: Die Philosophie Japans - Von den Anfängen bis zur Gegenwart.
Stuttgart: Kröner, 1995, 
in: NOAG, 157–158.1 (1995): S. 235–238. 
Nineteenth Century Books on China. Hrsg. auf Mikrofiches von Chadwyck-Healey und The British Library.
1. Sammlung. Cambridge: Chadwyck-Healey, 1995, 
in: OE, 39.1 (1996): S. 127–129. 
Jonathan D. Spence: Chinas Weg in die Moderne.
München u. Wien: Hanser, 1995, 
in: OE, 39.1 (1996): S. 125–127. 
Patricia Buckley Ebrey: China: Eine illustrierte Geschichte.
Frankfurt am Main u. New York: Campus, 1996. 
(Cambridge Illustrated History), 
in: OE, 39.2 (1996): S. 255–256. 
Stephan Owen (Hrsg. u. Übers.): An Anthology of Chinese Literature: Beginnings to 1911.
New York u. London: W. W. Norton u. Co, 1996, 
in: OE, 39.2 (1996): S. 257–259. 
Luke S.K. Kwong: T’an Ssu-T’ung, 1865–1898: Life and Thought of a Reformer.
Leiden u.a.: E.J. Brill, 1996, 
in: OE, 39.2 (1996): S. 267–269. 
Hubert Durt: Problems of Chronology and Eschatology: Four Lectures on the Essay on Buddhism by Tominaga Nakamoto (1715–1746).
Kyôto: Instituto Italiano di Cultura Scuola di Studi sull' Asia Orientale, 1994. 
(Italian School of East Asian Studies; Occassional Papers 4), 
in:ZDMG, 146.2 (1996): S. 699–700. 
Margareta Griessler:China. Alles unter dem Himmel.
Sigmaringen: Thorbecke, 1995, 
in:ZDMG, 146.2 (1996): S. 701–702. 
Peter Wiedehage:Das Meihua xishen pu des Song Boren aus dem 13. Jahrhundert: Ein Handbuch zur Aprikosenblüte in Bildern und Gedichten..
Nettetal: Steyler, 1995. 
(Monumenta Serica Monograph Series. 32), 
in:ZDMG, 147.1 (1997): S. 247–249. 
Joshua A. Fogel:The Literature of Travel in the Japanese Rediscovery of China, 1862–1945.
Stanford, Calif.: Stanford Univ. Pr., 1996, 
in:OE, 40.1 (1997): S. 147–150. 
Jonathan D. Spence; Annping Chin:Das Jahrhundert Chinas.
München: C. Bertelsmann, 1996, 
in:OE, 40.1 (1997): S. 150–152. 
Robert H. Gassmann:Antikchinesisch in fünf Element(ar)gängen: eine propädeutische Einführung.
Bern u. a.: Peter Lang, 1997. 
(Schweizer asiatische Studien: Studienhefte; Bd. 15.1/2), 
in:OE 40.2 (1997): S. 281–284. 
Helaine Selin (Hrsg.):Encyclopaedia of the History of Science, Technology and Medicine in Non-Western Cultures.
Dordrecht u. a.: Kluwer, 1997, 
in:OE, 40.2 (1997): S. 281–284. 
Gedichtwettstreit der Berufe: Eine japanische Bildrolle aus der Sieboldiana-Sammlung der Ruhr-Universität Bochum. Edition, Übersetzung und Kommentar/hrsg. und bearb. von Roland Schneider, Christine Mitomi und Klaus Vollmer unter Mitarbeit von Masako Satô.
Wiesbaden: Harrassowitz, 1995. 
(Acta Sieboldiana; 5. Veröffentlichungen des Ostasien-Instituts der Ruhr-Universität Bochum; 33.5), 
in:ZDMG, 147.2 (1997): S. 536–538. 
Shaoping Gan: Die chinesische Philosophie: die wichtigsten Philosophen, Werke, Schulen und Begriffe .
Darmstadt: Primus Verl., 1997, 
in:NOAG, 163–164 (1998): S. 245–247. 
Christian Wittern: Das Yulu des Chan-Buddhismus: Die Entwicklung vom 8.–11. Jahrhundert am Beispiel des Jingde chuandenglu (1004).
Bern u. a.: Peter Lang, 1998. 
(Schweizer asiatische Studien: Monographien; Bd. 31), 
in:NOAG, 163–164 (1998): S. 254–256. 
Tor Ulving:Dictionary of Old and Middle Chinese: Bernhard Karlgren’s Grammata Serica Recensa, Alphabetically Arranged.
Göteborg: Ekblad, 1997, 
in:ZDMG, 148.2 (1998): S. 433–435. 
Lutz Geldsetzer; Hong Han-ding: Grundlagen der chinesischen Philosophie.
Stuttgart: Reclam, 1999, 
in:NOAG, (1999): S. 250–253. 
Jean-Pierre Voiret (Hrsg):Gespräch mit dem Kaiser: Auserlesene Stücke aus den "Erbaulichen und seltsamen Briefen" der Jesuitenmissionare aus dem Reich der Mitte.
Bern u.a.: Peter Lang, 1996. 
(Schweizer asiatische Studien: Monographien; Bd. 25), 
in:ZDMG 149 (1999): S. 455–456. 
Roman Malek (Hrsg.):"Fallbeispiel" China: Ökumenische Beiträge zu Religion, Theologie und Kirche im chinesischen Kontext.
Nettetal: Steyler Mission, 1996, 
in:ZDMG 149 (1999): S. 448–449. 
Tiziani Lippiello u. Roman Malek (Hrsg.): "Scholar from the West": Giulio Aleni S.J. (1582–1649) and the Dialogue between Christianity and China.
Nettetal: Styler, 1997, 
in:ZDMG 149 (1999): S. 452–454. 
Marc Winter: „...und Cang Jie erfand die Schrift“:Ein Handbuch für den Gebrauch des Shuo Wen Jie Zi.
Bern u.a.: Peter Lang, 1998. 
(Schweizerische Asiatische Studien: Monographien; Bd. 28),
in:ZDMG, 150 (2000-2008): S. 733–735. 
Ulrich Lau:Quellenstudien zur Landvergabe und Bodenübertragung in der westlichen Zhou-Dynastie (1045?–771 v. Chr.).
Sankt Augustin: Steyler, 1999. 
(Monumenta serica monograph series; Bd. 41), 
in: ZDMG, 151.1 (2001): S. 245–246.
François Louis:Die Goldschmiede der Tang- und Song-Zeit: Archäologische, sozial- und wirtschaftsgeschichtliche Materialien zur Goldschmiedekunst Chinas vor 1279.
Bern u.a.: Peter Lang, 1999. 
324 S., 48 Fig. und 74 Abb. 
(Schweizerische asiatische Studien, Monographien. Bd. 32), 
in:ZDMG, 151.2 (2001): 478–479. 
Michael Loewe:A Biographical Dictionary of the Qin, Former Han and Xin Periods (221 BC–AD 24).
Leiden u.a.: Brill, 2000-2008. 
(Handbuch der Orientalistik. Vierte Abteilung, China; 16. Bd.), 
in:ZDMG, 152.1 (2002): S.239–240.
Pfeil vorangehender Abschnitt
Pfeil folgender Abschnitt

 

 


ABKÜRZUNGEN 


AS  Asiatische Studien 
RBS  Revue Bibliographique de Sinologie 
IAOL  International Association of Orientalist Librarians 
JAOS Journal of the American Oriental Society
NOAG  Nachrichten der Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens 
OE  Oriens Extremus 
ZDMG  Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft

 

Impressum / Imprint